Zu Gast im WBZ Dortmund

Zu Gast im WBZ Dortmund

Rock im WBZ“ ist mittlerweile eine Marke für gute Pop- und Rockmusik. Die oft jüngeren Bewohner/innen in der städtischen Pflegeeinrichtung des Wohn- und Begegnungszentrums Zehnthof (kurz: WBZ) in der nördlichen Gartenstadt bevorzugen diese Musik natürlich. „Die Zeiten der Volksmusik sind hier so gut wie vorbei. Moderne, populäre Musik ist an der Tagesordnung und ,Rock im WBZ‘ bietet hier die gefragten Konzerte“, weiß Diplom-Sozialarbeiterin Bozena Krawxzyk.

Wir durften am Samstag, 12. Mai, ab 18 Uhr beim „Rock im WBZ“ spielen und bedanken uns für alle, die dieses Konzert möglich gemacht haben und natürlich ganz besonders bei unserem Publikum!

Die Kommentare sind geschloßen.